Kunden helfen, gesund zu bleiben
Mit maja sana®
Ihrem Partner im Gesundheitswesen

maja sana® ist ein digitales Medikamenten-Management und -Ausgabesystem.

Der intelligente Dispenser, der bei Ihrem Kunden zu Hause steht, macht es den Nutzern leicht, ihre Medikamente rechtzeitig und in der richtigen Dosis einzunehmen. Basis ist der Medikationsplan, der von der Apotheke überwacht und eingerichtet wird.

maja sana® erfasst die Medikamenten-Daten des Nutzers. Zum Beispiel, wann die Medikamente entnommen wurden. Diese Daten kann der Nutzer auf Wunsch mit seinem Apotheker, Arzt oder anderen Personen im Versorgungsnetzwerk teilen. So kann eine noch intensivere Beratung hinsichtlich der individuellen Bedürfnisse der Nutzer zum Beispiel durch den Apotheker stattfinden.

maja sana® erhöht die Sicherheit und Selbstständigkeit der Nutzer in der medizinischen Versorgung erheblich.
Denn maja sana® verschickt Warnmeldungen, wenn ein Nutzer seine Dosis vergisst.

Erfahren Sie mehr über maja sana® und den Unterschied, den es auch für Ihre Kunden machen kann.

Was eine moderne Apotheke wirklich leistet

Apotheken müssen sich in den heutigen Zeiten in besonderer Weise den Herausforderungen des Wettbewerbs stellen. Insbesondere die Internet-Apotheken sind hier als Mitbewerb zu erwähnen.
  • Transparenz schaffen: Was leistet die Apotheke

    Zusätzlich zur pharmazeutischen Medikamenten-Kompetenz ist es wichtig, den gesamten Medikamenten-Prozess zu betrachten und aktiv zu managen.
    Genau das tut die moderne Apotheke heute:
    Sie organisiert die Annahme der Rezepte, prüft die Plausibilität des Medikationsplans hinsichtlich Dosierung, Einnahmezeit etc., prüft weiter die Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten des Kunden.
    Sie fragt nach eventuell vorhandenen Allergien oder Unverträglichkeiten und prüft, ob diese bei der Erstellung des Medikationsplans berücksichtigt wurden.
    Weiter richtet die Apotheke die täglichen Medikamenten-Einnahmen vor, fordert bei Bedarf neue Rezepte von Dauermedikamenten an, stimmt sich mit den Ärzten ab und berät die Kunden bezüglich der Einnahme.
    Nicht alle diese Punkte sind den Kunden bewusst. Die Apotheke darf hier noch mehr Transparenz schaffen und kommunizieren.
  • Medikamenten-Kompetenz in den Vordergrund stellen

    Umso wichtiger ist es, als Apotheke die erkennbaren Möglichkeiten der Positionierung zu nutzen.
    Die klaren Stärken der Apotheke sind eben nicht im „Verteilen von Medikamenten“ sondern vor allem das Medikations-Management. Das Haupt-Alleinstellungsmerkmal der Apotheken liegt in Deutschland nach wie vor bei der Medikamenten-Kompetenz.
    Und das Bewusstsein für die Kompetenz der Apotheke ist bei den meisten Kunden auch klar vorhanden.

  • Kundenbindung durch Beratung

    Es gilt also, die Kunden zu binden und weiter auszubauen. Kundenbindung entsteht insbesondere bei Apotheken durch Kompetenz und Beratung.
    Damit diese Beratung umfassend möglich ist, ist es wichtig, dass ein Kunde alle Medikamente dauerhaft durch eine Apotheke erhält. Nur so können ungewollte Arzneimittel-Wechselwirkungen und Fehldosierungen erkannt und behoben werden.
    Dabei ist die enge Kommunikation zwischen Kunde, Apotheke und Arzt essenziell.
    Insbesondere bei Patienten, die täglich mehrere Medikamente einnehmen müssen, ist es sehr sinnvoll, die täglichen unterschiedlichen Einnahmen der Medikamente durch die Apotheke vorzurichten, um Compliance und Adhärenz zu verbessern und somit einen weiteren wesentlichen Beitrag zu Gesundheit und Wohlbefinden der Kunden zu erlangen.

    Und genau hier setzt maja sana® an.

Was haben Sie als Apotheke davon?

Noch tiefere Kundenbindung

Als maja sana® zertifizierte Apotheke stellen Sie Ihren Kunden das maja sana® System zur Verfügung.

Sie sind diejenige, die die Gespräche zu maja sana® führt, die den Vertrag abschließt und fester Vertragspartner ist.

Sie sind bei Fragen der erste Ansprechpartner und stehen Ihren Kunden auch bei maja sana® als kompetenter Partner zur Seite.

Das stärkt Ihre Kundenbindung enorm.

Sie sind innovativ und erschließen sich neue Kundenkreise
Mit maja sana® vollziehen Sie den nächsten Schritt in die Digitalisierung und gehören mit zu den Vorreitern im Markt. Und das nehmen Ihre Kunden auch wahr. Sie erschließen sich dadurch neue Kundenkreise, denn maja sana® spricht jüngere Menschen ebenso an wie ältere.
Ihre pharmazeutische Kompetenz kommt zur Geltung

maja sana® kann nur dann funktionieren, wenn alle rezeptierten Medikamente (idealerweise nicht nur diese, sondern alle) über die maja sana® zertifizierte Apotheke laufen.

Denn nur dann, wenn Sie wirklich alle Informationen haben, können Sie tatsächlich Ihre komplette pharmazeutische Kompetenz ausspielen. Und das kommt beim Kunden an. Das Vertrauen ins Sie wächst weiter und der Kunde fühlt sich noch enger an Sie gebunden.

Die Arzneimittel-Therapie-Sicherheit (AMTS) für Ihre Kunden steigt
Sehr schlüssig können Sie Ihren Kunden darlegen, dass durch die Nutzung von maja sana® Risiken bei der Arzneimittel-Therapie verringert werden. Je mehr Fäden in einer Hand zusammen laufen, desto mehr Sicherheit für Ihre Kunden.
Ihre Apotheken-Prozesse werden schlanker
Durch maja sana® können Sie sehr viele Kunden gleichzeitig individuell versorgen. Durch die Kooperation mit einem Blisterzentrum und die Nutzung von Schlauchblistern ist die Versorgung sehr einfach. Ihre Blister-Prozesse werden vereinfacht, wertvolle Personal-Ressourcen werden gespart und können zum Beispiel für die Beratung eingesetzt werden.
Feste regelmäßige Kontaktpunkte mit Ihren Kunden fördern Ihren OTC- Umsatz
Mindestens wöchentlich sind Sie mit Ihren maja sana® Kunden im Kontakt. Und dort werden relevante Informationen ausgetauscht. Sie erfahren kleinere Wehwehchen sehr zeitnah und können pharmazeutisch kompetent direkt beraten und bei Bedarf Geschäft anbahnen.
maja sana® stärkt Sie als Präsenzapotheke, denn professionelles Medikamenten-Management kann nur die Apotheke vor Ort
Durch maja sana® erfährt Ihr Kunde regelmäßig, was er an Ihnen hat und wie wertvoll Ihr Rat und auch Ihre Unterstützung für ihn ist. Damit werden und bleiben Sie im Gesundheits-Netzwerk Ihrer Kunden ein fester Partner.
Sie möchten weitere Informationen zur maja sana® Zertifizierung erhalten?
Wir senden Ihnen weiteres Infomaterial an Ihre Kontaktdaten.




Hiermit willige ich in die Datenverarbeitung ein und bestätige, die Datenschutzerklärung gelesen zu haben.
Mit unserem E-Mail Service informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten und wichtige Informationen zu maja sana®. Ihre hier eingegebenen Daten werden lediglich zur Personalisierung des zur Verfügung gestellten Informationsmaterials verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Sie können sich jederzeit abmelden oder Ihre Einwilligung per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! widerrufen. *